Mittwoch, 14. Mai 2014, 19 Uhr
Eine Veranstaltung der Musikhochschule Lübeck im Rahmen des Festivals blurred edges
Musik aus der Großen Petersgrube II
Kompositionsstudenten spiegeln ihre ästhetische Vielfalt
Eintritt: 10,- / erm 5,-.

Die Kompositionsstudenten aus der Musikhochschule in der Großen Petersgrube in Lübeck kommen aus unterschiedlichen Teilen der Welt: Argentinien, China, Deutschland, Indonesien und Südkorea.
Deren ästhetische Vielfalt spiegelt sich nicht nur in den verschieden musikalsichen Sprachen, sondern auch in den unterschiedlichsten Besetzungen wider. Zu hören sind kammermusikalische Werke, Solostücke und elektronischer Musik.