Donnerstag, 30. März 2006, 19.30 Uhr
Die Akademie zu Gast bei der Deutschen Bundesbank
Christian Quadflieg Lesung
Duo Koroliov, Klavier
Eintritt: € 8,00 / erm. € 5,00
Veranstaltungsort: Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung Hamburg, Willy-Brandt-Straße 73, 20459 Hamburg
Begrenzte Sitzplatzkapazität, rechtzeitige Kartenbestellungen werden empfohlen!

Bereits seit vielen Jahren besteht ein Kontakt zwischen der Freien Akademie der Künste
in Hamburg und der Hauptverwaltung Hamburg der Deutschen Bundesbank.
Diese Veranstaltung mit Christian Quadflieg und dem Duo Koroliov ist ein Zeichen für
diesen freundschaftlichen Kontakt und eine Gelegenheit für das Publikum unserer Freien
Akademie, den Sitz der Bundesbankverwaltung Hamburg kennenzulernen.
Gleichzeitig bietet sie den Partnern und Gästen der Bank die Chance, einen Einblick in
die Arbeit der Freien Akademie zu erhalten.

Auf dem Programm:

Christian Quadflieg
liest Texte von Christian Morgenstern und Joachim Ringelnatz

Evgeni Koroliov
J. S. Bach - 3 Kontrapunkte aus 'Die Kunst der Fuge'

Duo Koroliov (Evgeni Koroliov und Ljupka Hadzigeorgieva)
Anton Dvorák - 2 slawische Tänze aus dem Opus 64.

Im Anschluß lädt die Bundesbank ein zu einem kleinen Empfang.