Montag, 5. März 2007, 19.30 Uhr
Hellmuth Karasek
liest seine
Hamburger Glossen
Eintritt: € 6,- / erm. € 4,-

Nach seinem autobiografischen "Auf der Flucht", das Karasek vor genau zwei Jahren in der Akademie vorstellte, und seinem "süßer Vogel Jugend...", das sich seit Wochen auf den vorderen Plätzen der Bestsellerlisten findet, wird der Schriftsteller, Journalist und Literaturkritiker sein hamburger Publikum am 5. März mit einer besonderen Lesung überraschen:
Inzwischen fester Bestandteil unseres Zeitungsmontags sind Karaseks Hamburger Glossen oftmals der Höhepunkt der Titelseite des Hamburger Abendblatts. Eine Auswahl der schönsten liest der Autor am 5. März in der Akademie.