In Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Hamburg


Glänzende Aussichten?
Perspektiven für Hamburgs Kunst und Kultur
FILM - MEDIEN -FERNSEHEN

Sonntag, 17. November 2002, 19.30 Uhr
Eintritt: € 5,00


Es diskutieren:
Stephan Balzer, Claudia Schröder, Susanne Weingarten
Moderation: Hans-Helmut Prinzler


Die Medien-Stadt Hamburg. Wodurch zeichnet sich Hamburg in dieser Beziehung aus? Was hat Hamburg Spezielles, das diesen Titel rechtfertigt? Und wie können diese Ressourcen zum "glänzen" gebracht werden; was sollte fortgeführt, weiterentwickelt und schärfer akzentuiert werden?

Nach einer Bestandsaufnahme will das Hamburger Kulturforum eine Diskussion führen, die die Bereiche Film, neue Medien und Fernsehen in Bezug auf standorttypische Stärken, Know-how (Sammlungen, Archive, Events) und die Ausbildungssituation (Media-School) beleuchtet. Bleiben die Print-Medien weiterhin an Hamburg gebunden und was ist insgesamt geboten, um zukünftige Entwicklungen nicht zu verpassen?