Der 6. Tag der Kunstmeile 2002


12 Uhr:
Friedrich Einhoff führt durch seine Ausstellung
"Neue Arbeiten zum Personenregister"

13 Uhr:
Friedrich Einhoff führt durch seine Ausstellung
"Neue Arbeiten zum Personenregister"

14 Uhr:
Susanne Wolff liest Texte von Kurt Schwitters

15 Uhr:
Fritz Lichtenhahn liest Robert Walser

16 Uhr:
Manfred Sack: "Bauen, wer man ist. - oder: über die Kunst, mit Architektur und Stadtbau Identitätsempfindungen zu wecken."

17 Uhr:
Volker Banfield spielt Franz Liszt Sonate h-Moll

18 Uhr:
Ilse Ritter liest aus Thomas Bernhards "Holzfällen"

19 Uhr:
Friedrich Einhoff führt durch seine Ausstellung
"Neue Arbeiten zum Personenregister"

20 Uhr:
Dokumentarfilm Michael Ballhaus:
"The Making of The Gangs of New York", dem neuen Film von Martin Scorsese
anschliessend Michael Ballhaus im Gespräch mit Hark Bohm

Die Ausstellung Friedrich Einhoff "Neue Arbeiten zum Personenregister"
ist von 10 bis 0 Uhr geöffnet.