Montag, 5. Mai 2014, 20 Uhr
Eine Veranstaltung des Career Centers der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Das neue Masefieldstipendium – ein Wettbewerb der Ideen
2. Preisträgerkonzert der Stipendiaten

Eintritt frei
Mit freundlicher Unterstützung der Alfred Toepfer Stiftung  F.V.S.

Foto: Torsten Kollmer, Hamburg

Die Alfred Toepfer Stiftung  F.V.S hat in Zusammenarbeit mit dem Career Center der HfMT für die Entwicklung einer kreativen Konzertidee einen Wettbewerb ausgeschrieben. Im Finale am 12.12.13  kürte eine hochkarätige Jury u.a. mit der Intendantin der Niedersächsischen Musiktage Katrin Zagrosek die vier besten Ideen mit der Vergabe von vier Stipendien.
Nachdem im Januar schon zwei der prämierten innovativen  Konzertideen vorgestellt wurden, werden am 5.5. die anderen beiden Gewinner-Konzepte uraufgeführt:

„Das Geschenk an Un“
mit Michael Heupel, Violoncello,  
Anatoli Adamopoulos, Musikwissenschaftler,
Margot Zweers, bildende Künstlerin
Chrysanthi Bomba, Tänzerin.

“Der Club der freien Zuhörer“
mit Daniel Gerzenberg, Klavier