Montag, 6. Juli 2015, 19 Uhr
In Kooperation mit dem Career Center der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Das neue Masefieldstipendium 2014 / 2015 –
ein Wettbewerb der Ideen

Preisträgerkonzert der Stipendiaten

Eintritt frei
Mit freundlicher Unterstützung der Alfred Toepfer Stiftung  F.V.S.

Foto: Torsten Kollmer, Hamburg

Im Januar hatte die Alfred Toepfer Stiftung  F.V.S hat zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Career Center der HfMT einen Wettbewerb für die Entwicklung einer kreativen Konzertidee ausgeschrieben. Die besten Ideen wurden im Finale am 26.1.15  von einer hochkarätige Jury gekürt, die u.a. aus drei Festivalintendanten bestand: Christian Kuhnt, Schleswig Holstein Musik Festival; Katrin Zagrosek, Niedersächsische Musiktage; Steven Walter, PODIUM Festival Esslingen.
Nach dem ersten Preisträgerkonzert im März werden hier nun die zwei anderen prämierten Konzepte zu hören sein:

Die roten Schuhe
frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Mit:
Sophie Steiner, Harfe
Anna Klimovitskaya – Sprecherin

Spiel mir das Lied vom Tod – Morbides mit Charakter
Elisabeth Wimmer, Sopran
Carina Wimmer, Violine
Niklaas Zylmann, Violoncello
Alexander Gergelyfi, Cembalo