SHE_arch:

 

Lebenslauf:
Anna B Nicolas-Espig:
geboren 1954 in Lagos/Nigeria; Tätigkeit im internationalen Kunsthandel, seit 1994 eigenes Büro

Ulrich Hahnefeld:
geboren 1971 in Hamburg; 1992-1999 Architekturstudium an der HfbK in Hamburg und der ETSAB in Barcelona

Stephan Schrick:
geboren 1968 in Höxter; 1988-1995 Architekturstudium an der HfbK in Hamburg, 1996-1998 Mitarbeit im Büro Prof. Bernhard Winking in Hamburg

seit 1998 Zusammenarbeit von Anna B. Nicolas-Espig, Ulrich Hahnefeld und Stephan Schrick; 2000 Gründung von SHE_arch


Projekte:
- BAT Forum 99 in Niendorf an der Ostsee
- Beverungen Haus 1999-2000
- Hohen Luckow Haus 2 1998-2001
- Umbau eines Ladengeschäfts für Freilicht in Hamburg 1999-2000
- Ausstellung bei Cato Jans DER Raum in Hamburg im Architektur Sommer 2000
- Hude Haus 3 1999-2001
- Teilnahme am Workshop Dalmannkai in Hamburg 2001


Statement :
"Eine kritische Position einzunehmen und somit Kategorisierungen abzulehnen ist ein Motiv unserer Arbeit. Jede Kategorisierung muß eine Vereinfachung sein, die Parameter ausschließt. In unserer Profession führt der Ausschluß von zu vielen Faktoren zu einer unzuverlässigen Vereinfachung. Das Ergebnis des Prozesses kann dann keinen relevanten, heutigen Beitrag leisten."