Donnerstag, 20. Januar 2005, 18 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Karin Witte
Bilder und Zeichnungen
Einführung: Heinz Spielmann
geöffnet bis 6. März 2005, Di. - So. 11 bis 18 Uhr
Eintritt zur Eröffnung frei, danach: € 2,50 / erm. € 1,50
Der Katalog "Bilder aus 4 Jahrzehnten" dokumentiert unsere und eine folgende Ausstellung in der Galerie Herold

Karin Witte
geboren in Hamburg, 10 Semester Hochschule für bildende Künste in Hamburg, 1975 Edwin-Scharff-Preis, Hamburg, 1978-87 Lehraufträge an der Fachhochschule Hamburg, Fachbereich Gestaltung, 1982 Mitglied der Freien Akademie der Künste, Hamburg, lebt und arbeitet in Hamburg

Einzelausstellungen (Auswahl)
1971 Kunsthaus Hamburg
1973 Galerie Hauptmann, Hamburg
1974 Galerie des Philosophes, Genf
1975 Kunsthaus Hamburg (Edwin-Scharff-Preis)
1975 Hamburgische Landesvertretung, Bonn
1977 Galerie Hauptmann, Hamburg
1981 Kunsthalle Bremen
1982 Galerie Hauptmann, Hamburg
1983 Freie Akademie der Künste, Hamburg
1985 Galerie Hauptmann, Hamburg
1985 Galerie Rolf Ohse, Bremen
1988 Freie Akademie der Künste, Hamburg
1988 Galerie Walther, Düsseldorf
1991 Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck
1991 Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers
1992 B·A·T Kunst Foyer, Hamburg
1993 Landesmuseum Oldenburg
1994 galerie tammen & busch, Berlin
1995 Kampnagel Halle K3, Hamburg
1996 Galerie Jesse, Bielefeld
1997 Galerie Trost, Lippstadt
1997 Galerie Hauptmann, Hamburg
1999 Richard Haizmann-Museum, Niebüll
1999 Galerie im Park, Bremen
2000 Kunstverein Elmshorn
2002 galerie tammen & busch, Berlin
2005 Galerie Herold, Hamburg
2005 Freie Akademie der Künste, Hamburg

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1969 »Handzeichnungen«, Kunsthaus Hamburg
1970 »Junge Hamburger Künstler«, Kunsthaus Hamburg
1971 »1ère Biennale internationale«, Aix-en Provence
1971 »Federation internationale, culturelle feminine« Manufacture des Gobelins, Paris
1972 »2e Biennale internationale«, Aix-en Provence
1974 »Grafik aus Hamburg«, B·A·T-Haus, Hamburg
1977 Städtische Galerie Schwarzes Kloster, Freiburg
1979 »10 Jahre Galerie Hauptmann«, Hamburg
1981 »13 plus 8«, Kunsthaus Hamburg
1981 »Zeichnungen aus Hamburg«, Haus des Künstlers, Leningrad
1982 »Zeichnungen aus Hamburg«, Hamburgische Landesvertretung, Bonn
1985 »Selbst«, Kunsthaus Hamburg
1987 »Herzschlag«, Kunsthaus Hamburg
1987/88 »Landesschau Schleswig-Holstein«, Kunsthalle zu Kiel, ebenso 1991 und 1993
1988 »Kunst aus deutschen Bundesländern«, E. G. Brüssel
1989 »7 x 7«, Brunswiker Pavillon, Kiel
1989 »20 Jahre Galerie Hauptmann«, Hamburg
1990 »Kleines Format«, Freie Akademie der Künste, Hamburg
1993 »das kleine format«, galerie tammen & busch, Berlin
1993 »Tierbilder IV«, Brunswiker Pavillon, Kiel
1994 »Getrennt - Vereint«, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
1994 Freie Akademie der Künste, Hamburg
1995 »Nordwestkunst-Zeichnungen«, Kunsthalle Wilhelmshaven
1996 »Kunststreifzüge«, Kunsthaus Hamburg
1996 »Handzeichnungen«, Galerie Hauptmann, Hamburg
1996/97 »Der Kopf« / »Figur«, Künstlerbund Steinburg, Glückstadt/Elbe
1997 »Zeichnungen«, Freie Akademie der Künste, Hamburg
1997 »Gestische Malerei« - Sonderausstellung innerhalb der großen Kunstausstellung - Haus der Kunst, München
1997 »NordwestKunst 97« - Druckgraphik & Kleinplastik - Kunsthalle Wilhelmshaven
1998 »Vom Besten das Meiste«, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum Schloß Gottorf, Schleswig
1999 »Vision 2000« Vorpal Gallery, San Francisco, USA
2000 50 Jahre Freie Akademie der Künste, Hamburg
2001 Horizonte, Perspektiven, Museum für Hamburgische Geschichte, Hamburg
2002 »Vom Künstlerclub zur Moderne«, Galerie Herold, Hamburg
2003 »Moderne Zeiten«, Galerie Herold, Hamburg
2003 »Nordkunst«, Nordfriesisches Museum, Ludwig-Nissen-Haus, Husum
2003/04 »Nordkunst«, Sønderjyllands Kunstmuseum, Tønder/DK Kulturforum Burgkloster zu Lübeck, Lübeck
2003/04 25 Jahre Galerie Herold, Hamburg

Bibliographie (Auswahl)
Junge Hamburger Künstler - Karin Witte. Ausst.-Kat. Kunsthaus Hamburg, Hamburg 1970
Karin Witte, Ausst.-Kat., Kunsthalle Bremen, Beitrag von Thomas Werner, Bremen 1971
Karin Witte, Ausst.-Kat. Zur Verleihung des Edwin-Scharff-Preises der Freien und Hansestadt Hamburg, Beitrag von Heinz Spielmann, Hamburg 1975
Heinz Spielmann, Karin Witte, sowie ein Text der Künstlerin über sich selbst, in: Collage, Zeitschrift für Literatur und Graphik, 1. Jg.,Heft 3/ 1975
Heinz Spielmann, Karin Witte - Zeichnungen und Druckgraphik, in: Graphische Kunst, Heft 7/2. Heft 1976
Hartmut Winde, Im gelben Kleid. Bild und Gottesdienst, in: Arbeitsbuch Gottesdienst, Hamburg 1990
Susanne Peters-Schildgen, Zwischen Zufall und Planung, mit einem Vorwort von Gerhard Gerkens, in: Ausst. -Kat.. Karin Witte, Museum für Kunst und Kulturgeschichte der
Hansestadt Lübeck, Lübeck 1991
Hartmut Winde, Die Elenden sehen es und freuen sich, in: Kunst und Sakrament, 10 Jahre Konfrontation in der Hamburger Gnadenkirche. Eine Dokumentation 1981-1991, Hamburg 1991
Helmut R. Leppien, Begegnungen, und einer Einführung von Peter Reindl, in: Ausst. -Kat. Karin Witte, Landesmuseum Oldenburg, Oldenburg 1993. - Wieder abgedruckt in: Punkt. Kunst im Nordwesten, Heft 3/93, Bremen 1993
Jahrbuch des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums Schloß Gottorf, N. F. , Bd. IV 1992/93, Neumünster 1994, S. 175 (Erwerbungsbericht, Heinz Spielmann, Karin Witte, Bild »Wickelkinder I«, 1990)
Der Hapag-Lloyd - Hof, Publikation über das Gebäude, mit vier Abbildungen von Bildern Karin Wittes sowie Texten von Hajo Schiff und Jens Howoldt, Hamburg 1995
Karin Witte, Das Bild verwandelt mich, in: Kunststreifzüge, Hamburg 1996
Karin Witte, Ausst.-Kat., mit einem Beitrag von Jens E. Howoldt, Galerie Hauptmann, Hamburg, Hamburg 1997
Uwe Haupenthal, Bilder als geistige und vitale Lebensmetapher, in: Ausst.-Kat. Karin Witte, Galerie im Park, XXI, Bremen 1999/2000
Patricia M. Räbiger, Karin Witte, Bilder und Zeichnungen, in: Punkt. Kunst im Nordwesten, Heft 4/99, Bremen 1999
Jahrbuch des Schleswig-Holsteinischen Landesmuseums Schloß Gottorf, N.F. Bd. VI, 1996-98, Neumünster 1999, S. 336 (Erwerbungsbericht, Heinz Spielmann, Karin Witte, Zeichnung »Schräge«, 1997)
Vom Impressionismus zur Moderne. Ausst.-Kat. Galerie Herold, mit einem Textbeitrag über Karin Witte von Friederike Weimar, Hamburg 2003, S. 169
Maren Hasenpath, Der Mythos ist im Bild, in: Nord-Kunst, Schleswig-Holstein im 20. Jahrhundert, Katalogbuch zur Ausstellung im Nordfriesischen Museum - Ludwig Nissen-Haus, Husum 2003; Sønderjyllands Kunstmuseum, Tønder / DK. 2003/2004; Kulturforum Burgkloster zu Lübeck, 2004

Arbeiten in Museen und öffentlichen Sammlungen
Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg
Kultusministerium des Landes Schleswig-Holstein, Kiel
Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Hansestadt Lübeck
St. Annen-Museum
Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum Schloß Gottorf, Schleswig
Hamburger Kunsthalle
Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kupferstich-Kabinett
Sammlung Hapag-Lloyd AG
Sammlung Theater im Hafen, Hamburg

Beiträge im Fernsehen
NDR, »N3 kultur aktuell«, April 1985
NDR, »N3 Hamburg Journal«, November 1995
NDR, »N3 Kunststreifzüge«, September 1995
ZDF, »Kulturzeit«, Mai 1996
NDR, »N3 Hamburger Journal«, Dezember 1997
RTL, »Guten Abend RTL«, August 2001

Editionen
1974 Edition Propyläen-Verlag, Berlin Portfolio »Mädchen«, Auflage 30
1974 Lichtwark Gesellschaft, Hamburg e.V. »Sitzende«, Jahresausgabe, Auflage 80
1975 Kunsthaus Hamburg, Katalog - Edwin-Scharff-Preis Vorzugsausgabe mit je einer oder drei Radierungen als Beilage »Katzen«, »Akt«, »Mit Vogel«, Gesamtauflage 100
1976 Edition Curt Visel, Memmingen Originalgraphik Beilagen (Graphische Kunst Heft 7/2. Heft) »Waltraud«, Auflage 110 - »Kopf«, Auflage 110
1987 Edition Galerie Walther, Düsseldorf »Jahrmarktstreiben«, Auflage 80
1990 Lichtwark Gesellschaft Hamburg e.V. »Mutter und Kind«, Jahresausgabe, Auflage 80