Bis zum 9. Juli 2017
In Kooperation mit der Hamburgischen Architektenkammer
Ausstellung
frei
ARCHITEKTEN ZEICHNEN
Von Alvar Aalto bis Zaha Hadid
Kuraterischer Beistand durch Mitglieder der Sektion Bildende Kunst der Akademie:
Almut Heise, Jan Meyer-Rogge, Manfred Sihle-Wissel, Ellen Sturm
Geöffnet: Dienstags bis sonntags, 11 bis 18 Uhr
Eintritt zur Eröffnung frei, danach 5,- / erm. 3,-

Details


© Zeiger Zurl

Freitag, 23. Juni 2017, 19 Uhr
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg
Karl Heinz Bohrer
stellt sein neues Buch vor:
"JETZT"
Eintritt: 10,- / erm. 7,-
Details 


© Jürgen Bauer


Dienstag, 4. Juli 2017, 19 Uhr
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg
Das Philosophische Café Extra.
Die Abenteuer des Denkens
Gast: Peter Sloterdijk
Gastgeber: Reinhard Kahl.
Eintritt: 18,- / erm. 14,-
Mit freundlicher Unterstützung der Udo Keller Stiftung Forum Humanum
Details
Anzahl:  



© Rainer Lück


Ausgebucht
Mittwoch, 5. Juli 2017, 16 Uhr
Kooperation mit der Hamburgischen Architektenkammer, dem BDA Hamburg und dem Denkmalschutzamt Hamburg in der Reihe Weiterbauen XIII
Neubau Stadthaus Palmaille 98
Walter Gebhardt (Architekt)
Christoph Bartsch (Denkmalschutzamt Hamburg)

Anmeldung per Fax an (040) 32 69 29 oder per eMail an . Begrenzte Teilnehmerzahl nach Reihenfolge der Anmeldungen. Informationen zum jeweiligen Treffpunkt erhalten Sie bei Anmeldung. Unkostenbeitrag 5,– Euro pro Person und Veranstaltung, fällig bei Anmeldung.
Details

© Jochen Stüber


Sonnabend, 2. September 2017, 19:30 Uhr
In Kooperation mit dem Literaturhaus Hamburg und der Buchhandlung Samtleben
Im Rahmen der Langen Nacht der Literatur
Jochen Missfeldt
liest »Sturm und Stille«
Eintritt: 8,-  
Details

Anzahl:  

 


Jochen Missfeldt © Ilse Clausen


Montag, 11. September 2017, 18 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Johannes Grützke
Bilder von 1969 - 2017
aus der Sammlung Horn

Geöffnet bis 15. Oktober 2017, dienstags bis sonntags, 11 bis 18 Uhr
Eintritt zur Eröffnung frei, danach 5,- / erm. 3,-


„Alpine Mythen-Versammlung", 2011
Öl auf Leinwand, 100x120 cm


Donnerstag, 14. September 2017, 19 Uhr
Im Rahmen des Harbourfront Literaturfestivals 2017
Buchvorstellung
Wolfgang Hegewald
Lexikon des Lebens
von ACH-OH
von AH-WEH
von ACHIM-ZACHARIAS

Mit siebenundzwanzig Zeichnungen von Anke Feuchtenberger, Matthes & Seitz Berlin
Victoria Trauttmansdorff, Lesung - Andreas Platthaus, Moderation & Gespräch.
Eintritt: 12,- / erm. 8,-  
Details

Anzahl:  


© Roman Pawlowski


Freitag, 15. September 2017, 20 Uhr
Eine Veranstaltung des Harbourfront Literaturfestivals 2017
Franz Hohler
Nachlass mit Überraschung – „Das Päckchen“
Eintritt: 14,-
Details


© Christian Altorfer


Mittwoch, 20. September 2017, 19 Uhr
Im Rahmen des Harbourfront Literaturfestivals 2017
Ulrich Greiner
stellt sein neues Buch vor:
Heimatlos – Bekenntnisse eines Konservativen
Eintritt: 12,- / erm. 8,-  
Details

Anzahl:  

 


© Privat


Freitag, 22. September 2017, 20 Uhr
Eine Veranstaltung des Harbourfront Literaturfestivals 2017
David Sedaris -
"einer der komischsten Autoren unserer Zeit“ (tagesanzeiger, Zürich)
Eintritt: 16,-
Details


© Michael von Aulock


Montag, 6. November 2017, 18 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Karl August Ohrt
Skulpturen und Zeichnungen

Karl August Ohrt, "Tanzende"

Sonntag, 24. September 2017, 11 Uhr
In Kooperation mit der Internationalen Isang Yun Gesellschaft e. V.
Vom langen Ton und vom Tao
ISANG YUN zum 100. Geburtstag
Gesprächskonzert mit Werken von Isang Yun
Chien-Chun Hung
(Flöte) · Clemens Linder (Violine) · Adele Bitter (Violoncello) ·
Holger Groschopp (Klavier) · Walter-Wolfgang Sparrer (Moderation)
Eintritt: 15,- / erm. 10,-
Details

Anzahl:  

 


© Boosey & Hawkes, Bote & Bock, Archiv


Sonnabend, 25. November 2017, 19 Uhr
Eine Veranstaltung des ensemble für neue musik zürich
ZUHOEAN
von CHRISTOPH COBURGER und SEBASTIAN GOTTSCHICK

ensemble für neue musik zürich
Hans-Peter Frehner, Flöten · Manfred Spitaler, Klarinetten · Viktor Müller, Klavier · Daniela Müller, Violine ·
Nicola Romanò, Violoncello · Lorenz Haas, Perkussion · Anna Trauffer, Stimme.
Sebastian Gottschick, Leitung
Eintritt: 12,- / erm. 8,-
Details
Anzahl:  

 


© ensemble für neue musik zürich


Dienstag, 26. Dezember 2017, 12 Uhr
Orgelzyklus der Domkirche St. Marien anlässlich des 25. Todesjahres des Komponisten
Olivier Messiaen
La Nativité du Seigneur
Eberhard Lauer, Orgel
Eintritt: 10.- / erm. 7.-
Veranstaltungsort: St. Marien-Dom (HH-St. Georg), Am Mariendom 1

Olivier Messiaen, © FAdK