Filmische Porträts von Mitgliedern der Sektion Bildenden Kunst.

Filmnacht

Filmische Porträts ...

… von Mitgliedern der Sektion Bildenden Kunst der Freien Akademie der Künste in Hamburg.
Moderation: Hajo Schiff

Tickets: € 9,- | erm. 7,50
Veranstaltungsort: Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße 10

Aus Anlass des 70-jährigen Bestehens der Freien Akademie im letzten Jahr hatte die Sektion Bildende Kunst geplant, eine Reihe von filmischen Beiträgen im Metropolis-Kino zu zeigen – kurze Porträts von Bildenden Künstlerinnen und Künstlern der frühen Akademie-Jahre, aber auch Beiträge zu aktuellen Sektionsmitgliedern.
Dies wird nun am 17. Dezember mit einjähriger Verspätung nachgeholt.
Es werden sowohl verstorbene Mitglieder wie Gerhard Marcks, Jean Arp und Horst Janssen zu sehen sein, als auch Beiträge über derzeitige Mitglieder wie Hanne Nagel-Axelsen, Jan Meyer-Rogge, Elisabeth Wagner und Maria Fisahn.
Unterbrochen durch zwei Pausen wird es ein ebenso langer wie kurzweiliger Abend, der durch 7 Jahrzehnte Bildender Kunst in der Akademie führt.
Moderiert wird die Filmnacht vom Hamburger Kunstkritiker Hajo Schiff.

© Abbildungen: Elisabeth Wagner – Galerie Schlichtenmaier (l.) | Hans Arp – VG Bild Kunst Bonn | Screenshot mit Horst Janssen aus “Ich bin die Gnade Gottes”.