Sonnabend, 2. Oktober 2004, 20 Uhr
Eine Veranstaltung des Kammerchors "Total Vokal"
CHANSONS D'AMOUR
Madrigale, a-capella-Jazz und Evergreens
Eintritt: € 6,00 / erm. € 4,00

 

Der junge, vielseitige Bergedorfer Kammerchor "Total Vokal" wurde im Jahr 2000 von dem Hamburger Chorleiter Michael Solinsky mit ehemaligen Schülern Bergedorfer Gymnasien gegründet.
Nach vielen Auftritten in seiner Bergedorfer "Heimat" und bei der "Nacht der Chöre" ist der Chor nun am 2. Oktober um 20.00 Uhr erstmals in der Freien Akademie der Künste, Klosterwall 23 zu hören.

Das anspruchsvoll-unterhaltsame Programm unter dem Titel "Chansons d´amour" umfasst eine große Bandbreite von Renaissance-Madrigalen über mitreißenden A-capella-Jazz bis hin zu bekannten Evergreens der Comedian Harmonists.
Es wird abgerundet durch kleine szenische Einlagen.

 

P r o g r a m m f o l g e

1. Vier Madrigale
Hans Leo Haßler: Feinslieb, du hast mich gfangen
Ich brinn und bin entzündt
Brinn und zürne nur immerfort
Claudio Monteverdi: Lamento d´Arianna

2. Drei Stücke nach Texten von Eduard Mörike
Hugo Distler: Die traurige Krönung
Ein Stündlein wohl vor Tag
Max Bruch: Gebet op.60 Nr.4

3. Summer time

4. Autumn leaves

5. Desafinado

6. It don´t mean a thing

 

P A U S E

 

7. One note Samba

8. Chanson d´amour

9. Music to watch girls by

10. Fever

11. Musik der Comedian Harmonists
Liebling, mein Herz lässt dich grüßen
Wenn die Sonja russisch tanzt
Schöne Isabella von Castilien
Gitarren spielt auf
12. Joshua fit the battle of Jericho