Allgemein

011221

20 Okt: Klaus Modick – Fahrtwind

Klaus Modick stellt im Gespräch mit Ullrich Schwarz seinen neuen Roman vor:
Fahrtwind – Auf den Spuren eines TaugenichtsTickets: € 12,- | erm. 8,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.
141221_2

20 Okt: In der Reihe ‘Treffen sich zwei’ – Maike Mia Höhne und Gordon Kampe

In der neuen Reihe "Treffen sich zwei" Der Komponist Gordon Kampe und die Filmemacherin & Kuratorin Maike Mia Höhne – VOR DER LEINWAND UND AM HARMONIUM.
… und einen Song hat jeder. Wenigstens.Tickets: € 15,- | erm. 10,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.
151121

01 Okt: Verleihung der Plakette 2020 und 2021

Verleihung der Plakette der Freien Akademie der Künste in Hamburg an Jan Meyer-Rogge und Prof. Dr. Klaus Hinrich Stahmer Laudationes: Uwe M. Schneede und Prof. Martin Maria Krüger
Grußwort: Kultursenator Carsten Brosda
Begrüßung: Monique  Schwitter, Präsidentin der  Freien Akademie der Künste in Hamburg Alexandra Sostmann (Klavier): „Alles hält, weil alles fällt“ (2021, UA), eine Komposition Klaus Hinrich Stahmers zu einer Skulptur Jan Meyer-Rogges und „Inschrift der Vergänglichkeit“ (2019).– Geschlossene Veranstaltung –
Anmeldung (max. 2 Personen) erforderlich unter Tel. 040 324632 oder per Email an plakette@fadk.de…
221121

30 Sep: In der neuen Reihe ‘Sinn des Ganzen’ – Feridun Zaimoglu und Marylyn Addo

In der neuen Reihe "Sinn des Ganzen" - Kunst und Gesellschaft im Dialog Prof. Dr. Marylyn Addo im Gespräch mit dem Schriftsteller Feridun Zaimoglu Gefährliche Nähe?
Moderation: Monique Schwitter, Präsidentin der Freien Akademie der Künste in HamburgTickets: € 15,- | erm. 10,-Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung findet nach der “2G-Option” statt. Die Teilnahme ist Personen nur möglich, die eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion nachweisen können. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.
291121_2

30 Sep: Renate Birnstein – Porträtkonzert

Renate Birnstein PorträtkonzertIn Kooperation mit der Gesellschaft für Neue Musik HamburgTickets: € 15,- | erm. 10,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren. Die Freie Akademie der Künste Hamburg und die Gesellschaft für Neue Musik Hamburg ehren die Komponistin Renate M.…
251121

21 Sep: Werner Kahl (1921-1995) – Architekt einer konsequenten Moderne – Vortrag von Olaf Bartels

Werner Kahl (1921-1995) Architekt einer konsequenten Moderne VORTRAG VON OLAF BARTELSIn Kooperation mit der HAMBURGISCHEN ARCHITEKTENKAMMERTickets: € 10,- | erm. 7,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.
121021

21 Sep: Grauganseffekte – Hamburg und der Architekt Volkwin Marg

Buchvorstellung Grauganseffekte - Hamburg und der Architekt Volkwin Marg von Gert Kähler
Veranstaltungsort: Bucerius Kunst Forum, Vortragssaal, Alter Wall 12, Hamburg Volkwin Marg (geb. 15.10.1936) ist als Gründungspartner des weltweit agierenden Büros gmp von Gerkan, Marg und Partner seit vielen Jahren einer der wichtigsten deutschen Architekten. Die frühe Prägung seiner Kindheit durch die Hafenstadt Danzig haben ihn in Hamburg eine zweite Heimat finden lassen. Aus dieser Prägung heraus –
Grauganseffekt – ist sein besonderer Einsatz für die Stadt an der Elbe verständlich. Er geht weit über die Architektur hinaus und umfasst Initiativen von der Gründung eines Museumshafens für alte Schiffe bis zum Kampf um die Erhaltung der historischen Hafenstruktur.Das…
091121

17 Sep: In der Reihe ‘Treffen sich zwei’ – Jan Bürger und Detlev Glanert

In der neuen Reihe "Treffen sich zwei" Jan Bürger trifft Detlev Glanert Musikstadt zwischen Himmel und Elbe?
Lesung, Gespräch und Konzert
Der Pianist Hubertus Dreyer spielt “Vier Fantasien für Klavier” von Detlev Glanert und Etüden von György LigetiDIREKT ZUM LIVESTREAM ›Tickets: € 15,- | erm. 10,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.
161121

14 Sep: Hände – Eine Kulturgeschichte. Jochen Hörisch und Ulrich Greiner

Hände - Eine Kulturgeschichte Jochen Hörisch stellt im Gespräch mit Ulrich Greiner sein neues Buch vorTickets: € 12,- | erm. 8,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.…
191021_2

06 Sep: In der Reihe ‘Treffen sich zwei’ – Jan Wagner und Walter Schels

In der neuen Reihe "Treffen sich zwei" Der Fotograf Walter Schels und der Lyriker Jan Wagner im Gespräch 
Moderation: Monique SchwitterDirekt zum Livestream ›Tickets: € 15,- | erm. 10,-Die Veranstaltung findet nach dem “2-G-Zugangsmodell” statt. Für die Teilnahme ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Covid-19-Impfung oder eine überstandene Covid-19-Infektion in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nötig. Kinder und Jugendliche  unter 18 Jahren sind von dieser Vorgabe ausgenommen.Unabhängig von dieser Vorgabe werden wir unseren Saal auch weiterhin nicht voll belegen, sondern als zusätzliches Sicherheitsmerkmal unsere Gäste mit Abständen platzieren.